Hotels in Italien

Relilax Hotel Terme Miramonti 

Das 5-Sterne Hotel bietet seinen Gästen ein angenehmes Wohlgefühl. Seit vier Generationen kümmert sich die Familie Braggion darum das Haus so gemütlich und entspannend wie nur möglich zu gestalten. Seit 30 Jahren gilt Relilax als einer der wichtigsten italienischen Tempel der "Remise en forme".

Fonteverde Tuscan Resort & Spa 

Sanft gewelltes Hügelland mit eleganten Zypressen und knorrigen Olivenbäumen - das malerische Val d’Orcia ist Toscana pur und allein der Anblick dieser zauberhaften Landschaft löst Wohlbefinden aus. Seit Urzeiten entspringen hier die Quellen von Fonteverde, deren wohltuende Wirkung schon die Etrusker und Römer genossen. Im 17. Jh. liessen die Medici an dieser Stelle ein Thermalbad bauen, das jetzt im eleganten Fonteverde Hotel und seinem ultramodernen Thermalzentrum auferstanden ist.

Grotta Giusti Resort Golf & Spa 

Im Herzen der Toscana liegt eine der aussergewöhnlichsten Quellen des Wohlbefindens: die Grotta Giusti, eine natürliche Tropfsteinhöhle mit einem unterirdischen, konstant 36°C warmen Thermalsee. In der Grotte steigt die Temperatur bis auf 34°C und die Luftfeuchtigkeit erreicht über 90% - ideale Bedingungen um zwischen den bizarren Steinformationen vor sich hin zu dösen. Bereits im 19. Jh. soll Giuseppe Verdi hier die wohltuende Wirkung natürlicher Thermal-Dampfbäder genossen haben. Aus dieser Zeit stammt auch die elegante Villa des komplett renovierten Grotta Giusti Hotels, wo sich zuvorkommender Service mit traditioneller Gastfreundschaft und stilvolle Räume mit modernem Komfort verbinden.

Hotel Castel Rundegg 

In der einzigartigen Atmosphäre unseres Hotels in Meran verbringen Sie einen Urlaub der besonderen Art: das kleine Schlosshotel Castel Rundegg setzt auf persönliche Betreuung abgestimmt auf Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse. Die Kurstadt Meran ist in wenigen Minuten zu Fuß über den Sissiweg zu erreichen und bietet zahlreiche Möglichkeiten, Ihren Aufenthalt nach Belieben zu gestalten.

Bagni di Pisa Palace & Spa 

Wenige Kilometer vom Meer entfernt und mit Blick auf die Stadt Pisa waren die Bagni di Pisa in ihrer Blütezeit der mondäne Treffpunkt des europäischen Adels. Heute erstrahlt die prachtvolle Sommerresidenz des Grossherzogs Franz Stefan von Lothringen in neuem Glanz. Sorgfältig wurden die historischen Gemäuer restauriert und mit modernster Technik ergänzt. Das Hotel gehört zu den Small Leading Hotels of the World und zu den Leading Spa.