20. Dezember 2016

SPAworld testet: Das Entsäuerungskonzept von Michael Droste-Laux

Michael Droste-Laux verbindet sein Entsäuerungskonzept mit einer zertifizierten basischen Naturkosmetik. Er erklärt in seinen zahlreichen Vorträgen und Seminaren die wichtige Wechselwirkung zwischen dem strukturierten Molekularsieb, den Kapillaren und Zellen als wichtigsten Faktor einer 'Kosmetik von Innen'. Denn Entschlackung ist das beste Anti-Aging!

Das SPAworld Team hat das "Basische Detox Entsäuerungs Starter Set" getestet:

Michael Droste-Laux zählt zu den führenden Spezialisten auf dem Gebiet Säure-Basen-Haushalt, Detox und Naturkosmetik. Bei seinem erfolgreichen Entsäuerungskonzept bezieht sich der Produktentwickler auf die medizinische Grundlagenforschungen von Prof. Dr. Alfred Pischinger. Bereits in den fünfziger Jahren bewies der Mediziner, dass durch saures Zellmilieu zahlreiche Zivilisationskrankheiten begünstigt werden. Viele Ursachen liegen in der Übersäuerung des Bindegewebes und könnten daher vermieden werden. Zudem werden Gesundheit und der Alterungsprozess maßgeblich vom Zustand der Bindegewebsflüssigkeiten bestimmt.

Michael Droste-Laux verbindet sein Entsäuerungskonzept mit einer zertifizierten basischen Naturkosmetik. Er erklärt in seinen Vorträgen und Seminaren die wichtige Wechselwirkung zwischen dem strukturierten Molekularsieb, den Kapillaren und Zellen als wichtigsten Faktor einer 'Kosmetik von Innen'. 

Das Detox Starter-Set besteht aus drei aufeinander abgestimmten Produkten, die die Regulierung des Säure-Basen-Haushalts anstoßen. Es beinhaltet ein Edelsteinbad, Blütentee und pflanzliches Granulat.

Das Wirkprinzip des "Basisches Detox Entsäuerungs Starter Set"

Die drei aufeinander abgestimmten Produkte sollen den Säuren-Basen-Haushalt optimal neutralisieren und wieder in Balance bringen. Der Tee löst durch stark basischen Effekt Schlacken im Körper und befreit von den sauren Einlagerungen und wirkt Unterstützend auf die Nierenfunktion. Das Granulat neutralisiert freigesetze Säuren und unterstützt eine gesunde Ernährung bei Gewichtsreduktion, Fastenkuren sowie einer basisch orientierten Esskultur durch Spurenelemente, natürlichen Lebensmitteln und basischer Wirkung. Das basische Edelsteinbad leitet die Schlacken und Säuren durch Osmosewirkung aus dem Körper aus und sorgt so für ein rundum strahlendes Erscheinungsbild.

Das Basische Entsäuerungskonzept unterstützt daher perfekt eine Basen-Fasten-Kur, die wir euch dringend für den Jahresanfang ans Herz legen! Viel Gesundheit für 2017 und immer schön in der Säure-Basen-Balance bleiben!

Weitere Informationen zum Basen Konzept von Droste Laux

 

Zurück