30. Juli 2015

SPAworld testet: jomu Bio Gerstengras - vegane Lebensenergie zum Trinken

Wie ihr wisst, bin ich ein absoluter Fan von Superfoods und einer gesunden Lebensweise. Besonders gefreut habe ich mich daher auf die Zusendung des Gerstengraspulvers und der Gerstengras-Presslinge von jomu. Jeden Morgen trinke ich einen Smoothie mit dem Bio Gerstengraspulver, das mir am besten gemixt mit Kokoswasser von indi coco schmeckt.

Mittags und abends nehme ich dann je 6 Presslinge mit viel - auch wieder Kokoswasser - oder einfach Mineralwasser zu mir. Gerstengras ist eines der vitalstoffreichsten Lebensmittel der Welt.

Der Superfood verspricht folgende Eigenschaften:Stärkung des Immunsystems, Aktivierung des Stoffwechsels, Entgiftung von Blut und Gewebe, Förderung der Kalziumeinlagerung in den Knochen, Bekämpfung von Übersäuerung, Senkung des Cholesterinspiegels, Anregung Blutbildung, Vorbeugung gegen Krebs, Antioxidative Wirkung der Enzyme, aktiviert Selbstheilungskräfte, verbessert das Hautbild, hilft gegen Haarausfall, baut Stress und Spannungen ab, fördert den Schlaf, steigert die Konzentrationsleistung, hilft gegen Schuppenflechte und Neurodermitis und hat eine positive Wirkung auf das Liebesleben.

Während meiner Testphase kann ich jedenfalls bestätigen, dass sich meine Haut weniger trocken anfühlt und ich allgemein Energie geladen bin. Außerdem schlafe ich besser durch und bin allgemeiner ruhiger und konzentrierter. Ich werde das Gerstengrad jetzt dauerhaft in meinen täglichen Ernährungsplan einplanen. Übrigens kann man das Pulver oder auch die Presslinge wunderbar auch mit in den Urlaub, an den Arbeitsplatz usw. mitnehmen. Mehr Infos gibt es auf www.gerstengras-natur.de

 

Zurück