19. Dezember 2016

SPAworld testet: végétalie von JEAN D’ARCEL - reine Pflanzenkraft für die Haut

Das neue, vegane Lifestyle-Kosmetik-Konzept aus den Laboratoires JEAN D’ARCEL ist nicht nur für Kosmetikverwenderinnen mit veganem Lebenstil maßgeschneidert, sondern erfüllt zudem noch die Kriterien für zertifizierte Naturkosmetik. Alle végétalie-Produkte tragen sowohl das NATRUE-Label als auch das Siegel der Veganblume und sind bei der Vegan Society registriert. Klingt spannend und überzeugend finde ich und habe die Produkte für euch getestet.

Die NATRUE-Zertifizierung garantiert natürliche, biologische Inhaltsstoffe und einen sanften, umweltfreundlichen Herstellungsprozess. Sie übertrifft in Konsequenz und voll­ständiger Transparenz alle bislang auf dem europäischen Markt etablierten Natur­kosmetik-Definitionen.

Botanische Exkursion in die unverfälschte Natur

Die neue Gesichtsreinigungs- und Pflegeserie végétalie besteht nicht nur aus veganen Inhalts- und Wirkstoffen, sondern auch ausschließlich aus pflanzlichen, hochwertigen, natürlichen Wirk- und Inhaltsstoffen. Durch sorgfältige Entwicklungsarbeit ist eine harmonische Verbindung zwischen traditionellem Wissen um die Heilkräfte der Natur und Erkenntnissen der modernen Forschung entstanden.

Reine Pflanzenextrakte aus Blüten, Blättern und Wurzeln, natürliche mineralische Roh­stoffe, pflanzliche Öle aus kontrolliert biologischem Anbau, Fette und Wachse sowie ätherische Öle und Aromen sind die Akteure in végétalie. Die Wirkstoffe aus dem Reich der Natur erreichen multiple Wirkungen, die die Eigenaktivität der Haut fördern. végétalie zielt nicht auf kurzfristige Wirkungen ab, sondern auf einen langfristigen, präventiven Einfluss auf die Haut.

Das 4-Säulen-Konzept von végétalie

Basis für das JEAN D'ARCEL-Konzept ist die Idee, einen Wirkkomplex aus Pflanzen­stammzellen der Nachthyazinthe zu verwenden. Im Zusammenspiel mit Wirkstoffen, die einen Straffungseffekt und effektiven Zellschutz fokussieren, sind Formulierungen ent­standen, deren Anti-Aging-Charakter auf vier Säulen beruht.

1.    pflanzliche Stammzellen der Nachthyazinthe

2.    hochwirksame, hautglättende Wirkstoffe und Zellschutz

3.    unterschiedlichste, natürliche Feuchtigkeitsspender, die das Feuchtigkeitslevel der obersten Hautzellen in Balance halten

4.    hochwertige Öle und Wachse – alle rein pflanzlich und die „Crème de la Crème“ der natürlichen Lipide.

 

Folgende Produkte der neuen Kosmetikserie teste ich momentan:

24h crème réhydratante

Diese intensiv hydratisierende 24h-Pflege mit pflanzlichen Stammzellen aus der Nacht­hyazinthe hilft, die Widerstandskraft der Haut zu stärken und die DNA vor schädlichen Umwelteinflüssen zu bewahren. Trockenheitsfältchen zeigen sich gemildert und der Teint überzeugt mit einem glatten und geschmeidigen Hautgefühl. Die Crème trage ich morgens auf meine, momentan durch Heizungsluft und Kälte geplagte und sehr trockene Haut auf und tatsächlich hält sie ihr 24 Stunden Versprechen. Ich habe keinerlei Spannungsgefühl und die Haut fühlt sich samtig an.

crème yeux

Die hydratisierende Pflege beruhigt und schützt die sensible Haut in der Augenregion  insbesondere vor schädlichen Umwelteinflüssen. Pflanzliche Stammzellen aus der Nachthyazinthe helfen, Augenringe und Schwellungen unter den Augen zu vermindern. Falten wirken geglättet. Die Augencreme hat eine sehr angenehme Konsistenz und ich finde, dass auch meine Augenringe weniger stark erscheinen.

Intensivpflege

sérum anti-âge

Das hochkonzentrierte Pflegeserum mit Anti-Falten-Effekt stärkt mit pflanzlichen Stammzellen aus der Nachthyazinthe den natürlichen Wasserspeicher der Haut und trägt dazu bei, dass Falten glatter wirken. Dank intensiver Anti-Aging-Wirkung erscheint der Teint wie von innen aufgepolstert und präsentiert sich ebenmäßig und strahlend. Auch das Serum finde ich sehr angenehm. Ich trage es jeden Morgen vor der Tagespflege auf und lasse es etwas einwirken. Die Haut fühlt sich glatt und seidig an.

 

Dieses Produkte gibt es nur in der Kabine

z.B. im Bora HotSpa Resort

massage stimulant

Die reichhaltige Massagecreme mit ausgesuchten Pflanzenölen aus der Avocado, der Jojobanuss und aus Mariendisteln zeichnet sich durch eine besonders langanhaltende Gleitfähigkeit aus. Hyaluronsäure sorgt durch die starke feuchtigkeitsbindende Wirkung für einen glatten und prallen Teint.

Die Stärken von végétalie im Überblick

  • Frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen, Tensiden, PEG-Emulgatoren, Weichmachern, Phtalaten, Stabilisatoren, chemischen UV-Filtern
  • 100 % parabenfrei
  • Keine synthetischen Parfümöle, sondern aromatisiert mit einer Mischung aus
    100 % natürlichen, ätherischen Ölen
  • Frei von Paraffinen und Rohstoffen auf Mineralölbasis
  • Frei von Lactose
  • Keine bestrahlten Inhaltsstoffe
  • Keine gentechnisch modifizierten Rohstoffe
  • Keine tierischen Inhaltsstoffe
  • Pflanzenöle bevorzugt aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Emulgatoren auf rein pflanzlicher Basis
  • Made in Germany: in Deutschland entwickelt und hergestellt
  • Dermatologisch getestete und bestätigte Hautverträglichkeit

Weitere Informationen www.jda.de

Zurück