08. November 2016

Tagen und relaxen: Die schönsten Spa- und Seminarhotels

In Zeiten der viel zitierten Work-Life-Balance, rückt die Regeneration nach Feierabend immer mehr in den Fokus. Auch Geschäftsreisende stellen sich öfter die Frage: Warum nicht die Arbeit mit dem Angenehmen verbinden? Aus gutem Grund gibt es eine Reihe von feinen Spa- und Konferenzhotels in Europa, die genau diese Kombination anbieten. Das hier sind die fünf SPAworld Lieblinge...


Spa- und Konferenzhotels
© PR

Sonne Lifestyle Resort

Inmitten des Bregenzerwald, umgeben von der mächtigen alpinen Kulisse tage. Klingt traumhaft? Klingt machbar! Zumindest, wenn man sein Meeting oder sein Seminar im Sonne Lifestyle Resorts Bregenzerwald abhält. Die modernen, offenen Räumlichkeiten sind lichtdurchflutet, der Ausblick entsprechend sagenhaft. Da fällt es manchmal schwer, den Blick von den Bergen abzuwenden und wieder gen Leinwand zu richten. Nach erfolgreichen Sitzungen können die Gäste dann ihre Geschäftsgespräche im 1.500 Quadratmeter großen Spa, im Pool, in der Saunalandschaft sowie in den schönen Ruheräumen weiterführen. Oder man genießt einfach die stille Landschaft bei einem Spaziergang: Denn der Bregenzerwald bietet 2.000 Kilometer lange herrliche Wanderwege. Mehr Informationen.


Spa- und Konferenzhotels
© PR

Bio & Spahotel La Clairière

Die Nordvogesen im Elsass bestechen durch ihre mystische Schönheit: Hier, inmitten der dichten Wälder, liegt das Bio & Spahotel La Clairière, eines der schönsten Spa- und Konferenzhotels. Sicherlich ist das feine Hotel ein eher ungewöhnlicher Ort zum Tagen, tatsächlich aber kann man sich – abgeschottet vom alltäglichen Trubel – in den schönen Meeting-Räumen wunderbar konzentrieren. Ruhe und Entspannung finden die Gäste dann wiederum bei Yoga- oder Meditationskursen, bei traditionellen ayurvedischen Anwendungen oder, ganz klassisch, bei einer Runde schwimmen mit Blick auf den umliegenden Wald. Abgerundet wird das nachhaltige und ganzheitliche Konzept des Bio & Spahotels La Clairière von der leichten, kreativen Küche: Die feinen Speisen liegen nie schwer im Magen, so dass man sich auch am nächsten Tag wieder mit voller Power den wichtigen Geschäften widmen kann. Mehr Informationen.


Spa- und Konferenzhotels
© PR

Schloss Mittersill

Auf einem Berg im Salzburger Land steht ein Schloss – das berühmte Schloss Mittersill. Hier oben kam schon Coco Chanel zur Ruhe. Geschäftsreisende wiederum residieren und tagen in Schloss Mittersill wahrlich königlich, denn die Eventräumlichkeiten sind einzigartig: Unter uraltem Deckengebälk, massivem Steingewölbe und gotischen Rundbögen können auf in dem eleganten Hotels Tagungen und Meetings unterschiedlichster Größe abgehalten werden. Beim Anblick der verschiedenen Säle und Zimmer verwundert es kaum, dass sich Eheleute hier nur allzu gerne vermählen lassen. Besonders schön im Sommer: Die Panorama-Terrasse, von wo aus man einen sagenhaften Ausblick auf die umliegende Landschaft hat. Klein, aber fein ist das hübsche Spa des Vier-Sterne-Superior-Hotels, mitsamt Panorama-Ruheraum und –Sauna. Ein Highlight ist der Außenpool, der umrahmt ist von der alpinen Kulisse. Mehr Informationen.


Spa- und Konferenzhotels
© Leading Hotel of the World


Royal Hotel Sanremo

Seit Jahrhunderten zieht es gekrönte Häupter, Staatsmänner und den Jetset an die italienische Blumenriviera nach San Remo. Selbst Kaiserin Sisi liebte den eleganten Kurort. Und das aus gutem Grund: Das Klima ist hier ganzjährig besonders mild und wohltuend. Das tut nicht nur den Knochen, sondern auch dem Kopf gut. Kaum verwunderlich also, dass Geschäftsleute den Ort ebenfalls für sich entdeckt haben und – besonders in der Nebensaison – hier Seminare, Workshops und Meetings abhalten. Die beste Adresse dafür ist das legendäre Royal Hotel Sanremo, das zu der renommierten Vereinigung Leading Hotels of the World zählt. In den eleganten Räumen konferiert man unter kristallinen Lüstern und Stuck – mit Blick auf das türkisklare Meer. Weniger prunkvoll, als vor allem hochmodern, ist wiederum das Royal Spa mitsamt Pool, Saunen, exotischen Behandlungen und – als Highlight – einem türkischen Dampfbad mit Perlmutt-Mosaik. Kaiserin Sisi hätte es geliebt. Mehr Informationen.


Spa- und Konferenzhotels
© PR

Alpenhaus Gasteinertal

Lange Zeit war das Grand Park Hotel eine Institution im österreichischen Skiort Bad Hofgastein. Nun eröffnet das elegante Hotel unter dem Namen Alpenhaus Gasteinertal im Dezember 2016 neu: Die 89 komplett neu ausgestatteten Zimmer und Suiten bestechen durch helle, warme Farben, modernes und dennoch alpin inspiriertes Interieur. Gleiches gilt auch für die hervorragend ausgestatteten, lichtdurchfluteten Seminar- und Tagungsräume, die individuell auf die Ansprüche der Gäste zugeschnitten werden können. Das macht das neue Alpenhaus Gasteinertal zu einem der besten Spa- und Konferenzhotels. Besonders stolz in dem Hotel auf das frisch renovierte, 2.000 Quadratmeter große Alpen.Veda.Spa. Und das kann man auch sein. Das Angebot an Behandlungen und Yoga- wie Fitnesskursen ist üppig, so dass sich Geschäftsreise nach einem langen Meeting aufs Schönste verausgaben können, um den Kopf frei zu kriegen. Die herrliche Liegewiese draußen ist in den warmen Monaten ein Pluspunkt. Ganzjährig wunderbar ist wiederum das Panorama-Hallenbad mit Blick – na klar – auf die Berge rund um Bad Hofgastein. Mehr Informationen.


Im Weissen Rössl am Wolfgangsee – Legendäres Seminarhotel in malerischer Kulisse

Sie wollen Ihre Seminare und Tagungen an einem der schönsten Plätze in Österreich abhalten? Ihre Feste direkt am Wolfgangsee feiern? Das Romantik Hotel Im Weissen Rössl – Ihr Seminarhotel im Salzkammergut – ist der perfekte Ort dafür. Das Hotel Im Weissen Rössl am Wolfgangsee bietet Ihnen viel Raum und zahlreiche Möglichkeiten für Ihre Seminare und Tagungen in entspannter Umgebung. Tagen und Feiern im Seminarhotel Salzkammergut – das Traditionshotel direkt am See macht es möglich! Weitere Informationen


Weitere Wellness- und Spahotels finden Sie auf Spaworld.de.

Zurück