Spamagazin

15. August 2018

How not to die - das Kochbuch zum Bestseller von Dr. Michael Greger

Seinem Sachbuch-Bestseller "HOW NOT TO DIE" fügt Dr. Michael Greger endlich mit "Das HOW NOT TO DIE Kochbuch" ein Grundlagenwerk für eine moderne, gesunde Küche hinzu. Der weltweit führend Experte für Ernährungswissenschaften ist überzeugt, dass sich viele Krankheiten und Todesfälle durch eine gesunde Ernährung verhindern lassen. In seinem Kochbuch mit über 100 köstlichen Rezepten gibt er uns Frühstücksvarianten, Hauptgerichten wie Pesto-Karottennudeln, süße oder salzige Beilagen für ein langes Leben an die Hand.

Weiterlesen »

15. August 2018

Entschleunigung mit asiatischen Wellness-Treatments

Auf die wachsenden Herausforderungen des täglichen Lebens reagieren immer mehr Menschen mit einer Rückkehr zur Langsamkeit: Entschleunigung ist das Stichwort – auch und vor allem in diesen Hotels, in denen man wieder zu sich selbst findet.
Unsere Wellnesshotels bieten ein umfassendes Programm an, bei denen asiatische Behandlungen wie Ayurveda und TCM im Fokus stehen...

Weiterlesen »

08. August 2018

Ayurveda- & Yoga-Retreats auf Madeira / Portugal

Wer in seinem Leben körperlich, geistig und seelisch nach neuen Herausforderungen sucht, gesund und gelassener im Alltag leben möchte, erfährt in den Gruppen-Retreats von Ashoka Ayurveda einen erlebnisreichen, inspirierenden und nachhaltigen Aufenthalt.

Weiterlesen »

03. August 2018

Womanpower: Beata Aleksandrowicz von PURE MASSAGE im Interview

Beata Aleksandrowicz is an expert on massage and a passionate advocate of the power of touch, the importance of human connections and spiritual growth. The creator of the Pure Massage Spa Training Method®, she teaches massage in leading spa destinations around the world from Finolhu and Huvafen Fushi in The Maldives to Dormy House and Gaia Spa at Boringdon Hall in the UK. A published author, she travelled through Africa working with Kalahari Bushmen and is a member of the Mental Wellness Initiative for The Global Wellness Institute.

Weiterlesen »

Hunguest Hotel Répce Gold 



Info

Das Hunguest Hotel Répce Gold**** befindet sich in das durch sein Heilwasser bekannte Bad Bük. Das europaweit bekannte Heilwasser, das subalpinische Klima, die an den Sehenswürdigkeiten reiche Umgebung, ergänzend mit den umfassenden Dienstleistungen des Hotels garantieren die ruhige Heilung, die Erholung und die geistige und körperliche Erfrischung der Gäste. Die 188 klimatisierten Zimmer sind mit Badezimmer, TV, Telefon, Minibar, Safe und Internetanschluss ausgestattet. Ausser Zweibettzimmer stehen unseren Gäste Familienzimmer, Appartements, VIP – Appartements mit Jacuzzi, behindertengerecht gestaltete Zimmer mit Verbindungstür zum Begleiterzimmer, und Allergiker-Zimmer mit Parkettboden zur Verfügung.


  • Wellness/Spa
  • Ausstattung und Service
  • Wellnessangebote
  • Zusatzinfos

Auf der Wellness-Insel befinden sich Schwimmbecken, Jakuzzi, Whirlpool, finnische und infrarote Saunas, Dampfkabine, Eisdusche. Fitnessbereich, usere Animateure bieten den ganzen Tag vielfältige Sportprogramme - Nordic-Walking, Aqua Fitness, Gymnastik, Fahrradtouren…, sowie Solarium, Massage, Thai Massage, Schönheitsalon hilft bei der Regeneration.

Unser Hotel ist mit dem Bükfürdő Kur- und Erlenbiszentrum – das zu den bekanntesten und beliebtesten Thermen Ungarns zählt – durch einen Bademantelgang verbunden. So sind alle Einrichtungen und Dienstleistungen des Bades – einzigartig in Bad Bük – direkt erreichbar.

Essen & Trinken

  • Frühstücksbuffet
  • Halbpension
  • Internationale Speisen
  • regionale Spezialitäten
  • Spezialitätenrestaurant
  • Übernachtung/Frühstück

Familie & Kinder

  • Kinderbetreuung
  • Kinderermäßigung

Zahlungsmöglichkeiten

  • American Express
  • Barzahlung
  • EC-Card/Maestro
  • Euro-/Mastercard
  • Visa
  • Vorab-Überweisung

Hotelausstattung

  • Restaurant(s)
  • Veranstaltungsräume

Lage

  • Einkaufsmöglichkeit in der Nähe
  • Golfplätze in näherer Umgebung
  • Hotelpark
  • Ruhige Umgebung
  • Zentrale Lage

Sport und Aktivitäten

  • Aqua Sport
  • Fitness Center
  • Golf
  • Kursangebote (z.b. Aquafitness, etc.)
  • Nordic Walking
  • Personal Training
  • Rückentraining
  • Walking

Wellness-Anwendungen

  • Bäder
  • Beauty/Kosmetik
  • Day-Spa Angebote
  • Gesichtsbehandlung
  • Kneipp-Anwendungen
  • Maniküre und Pediküre
  • Massagen
  • Medical Wellness Behandlungen unter ärztlicher Leitung
  • Thermalanwendungen
  • Therme

Wellness-Ausstattung

  • Dampfbad
  • Fitnessraum
  • Freibad
  • Hallenbad
  • Sauna
  • Thermalpool

GOLD TAGE (Freitag-Samstag)

  • Übernachtung mit Halbpension (Frühstück und Abendessen in Buffetform)
  • Benutzung der hoteleigenen Wellness-Insel (Schwimmbecken, Jacuzzi, Finnische Sauna, Infrarotsauna, Dampfkabine, Eisdusche)
  • der Nächteanzahl entsprechender Eintritt in die Therme von Bad BÜK
  • Teilnahme an den organisierten Sportprogrammen
  • Fitnessraumbenutzung
  • Bademantelservice
  • Parkplatz
  • Internetzugang im Zimmer und WIFI im Lobby
  • MwSt.

Im Park gibt es Tischtennis, Pendelkegeln, Petanque, Korbball-, und Volleyballplatz. „Der Gold Kinderspielzimmer” und  X-Box Höhle erwarten jeden Tag die Kinder mit Spielen, Sportaktivitäten und anderen interessanten beschäftigungen. Die hohe Qualität des kulinarischen Angebotes wird von unseren Meisterköchen versichert. Die Lobby-Bar erwartet die Gäste mit einem breiten Angebot an Getränken und Kaffeespecialitäten.

Karte