Spamagazin

01. September 2019

Alpine Wellness – Wandern, Mountainbiken, ... Die schönsten Wellnesshotels in den Alpen

Outdoor-Sport und Spa – dieses Duo lässt die Herzen der Aktivsportler und Wellnessliebhaber höherschlagen. Gerade in den Alpen findet man luxuriöse und gleichzeitig herrlich unaufgeregte Hotels in bester Lage. So unterschiedlich diese Häuser auch sein mögen, so haben sie doch eines gemeinsam: Sie alle haben einen wunderschönen Spa, in dem man nach einem sportlichen Tag am Berg wunderbar ausspannen kann....

Weiterlesen »

29. August 2019

Waldbaden - mit dem Trend aus Japan den Alterungsprozess aufhalten

Waldbaden ist im Trend. Dabei geht es in erster Linie um Achtsamkeit, bewusstes Atmen und darum, vitalien und qualitativ hochwertigen Sauerstoff zu tanken. Jetzt kann man diesen Benefit im Wellnesshotel oder Fitness-Studio mit imitierter Waldluft erleben. Die Technik der SPIROYAL® Vitalisatoren ist nach dem Vorbild der Natur entwickelt und ein wahrer Anti-Aging Booster.

Weiterlesen »

29. August 2019

Wie(sn) schön! Der ultimative Beauty-Guide zum Oktoberfest

„O'zapt is“ – mit diesen Worten beginnen nicht nur für viele Münchner die schönsten 16 Tage des Jahres: das Oktoberfest. Längst ist die Wiesn über die Grenzen der bayerischen Landeshauptstadt hinaus zu DEM Must-Go Event des Jahres avanciert. Kaum ein Promi der zwischen dem 21. September und 6. Oktober 2019 nicht mindestens einmal „Prost“ sagen wird. Und besonders für die Damen natürlich steht eine Frage im Vordergrund: Wie mache ich zwischen Bier, Brezn und Boxauto eine möglichst gute Figur? Das Dirndl muss sitzen, die Frisur ebenso – klar. Doch auch die Haut soll strahlen. Wie ihr letzteres garantiert erreicht, verraten wir euch in unserem ultimativen Beauty-Guide zum Oktoberfest.

Weiterlesen »

22. August 2019

Wo Urlaub zu einem wahren Vergnügen wird: 4-Sterne Hotel Herzog Heinrich im Bayerischen Wald

Freuen Sie sich auf erholsame Tage im Hotel Herzog Heinrich! Hier wird Urlaub zu einem wahren Vergnügen – dafür sorgen das herrliche Ambiente und eine Umgebung die ihresgleichen sucht. Die Einrichtung der geräumigen Zimmer besticht durch helle, freundliche Farben sowie modernes Möbeldesign und lädt zum Verweilen ein.

Weiterlesen »

Wellnesshotel Antoniushof 



Info

Am unteren Ende des Rottals, im Dreieck der Thermalbadeorte Bad Füssing, Bad Griesbach, Bad Birnbach und nur wenige Kilometer vor der österreichischen Grenze liegt Ruhstorf mit dem 4 Sterne-Hotel Antoniushof und dem Garten Spa Antonia. Die nur 39 Zimmer werden in zwei Kategorien unterteilt: die Standard-Zimmer zu einem günstigen Preis und die Komfort Zimmer.

Schon seit über 30 Jahren verwöhnt das Hotel Antoniushof in Ruhstorf in Niederbayern seine Gäste mit Wohlfühlarrangements von romantischen Kuscheltagen bis zu Best Age Arrangements. Ob Relaxen am hauseigenen Pool, sportliche Aktivitäten, Gesichts- und Körperbehandlungen oder auch eine energetische Massage, das Verwöhnprogramm für Körper und Seele ist mehr als umfassend.


  • Wellness/Spa
  • Ausstattung und Service
  • Wellnessangebote
  • Zusatzinfos

Auf zwei Ebenen präsentiert sich das Garten Spa als ein Tempel der Schönheit und Gesundheit. Erfahrene Kosmetikerinnen, Masseure und Physiotherapeuten bieten ein breites Spektrum an Behandlungen, unterstützt von einer Atmosphäre, die das Ergebnis noch lange bewahrt.

Essen & Trinken

  • 3/4 Pension
  • Basenfasten
  • Ernährungsberatung
  • Fasten
  • Frühstücksbuffet
  • Glutenfreie Küche
  • Halbpension
  • Heilfasten
  • Intervallfasten
  • Lactosefreie Küche
  • regionale Spezialitäten
  • Vegane Küche
  • vegetarische Küche

Familie & Kinder

  • Kinderermäßigung

Zahlungsmöglichkeiten

  • American Express
  • Barzahlung
  • EC-Card/Maestro
  • Euro-/Mastercard
  • Visa
  • Vorab-Überweisung

Hotelausstattung

  • Garten/Park
  • Parkplätze
  • Restaurant(s)
  • Veranstaltungsräume

Lage

  • Hotelpark
  • Landhotel
  • Ruhige Umgebung

Sport und Aktivitäten

  • Geführte Wanderungen
  • Kursangebote (z.b. Aquafitness, etc.)
  • Mountainbike
  • Nordic Walking
  • Wandern
  • Yoga

Wellness-Anwendungen

  • Ayurveda
  • Bäder
  • Beauty/Kosmetik
  • Massagen

Wellness-Ausstattung

  • Bio-Teebar
  • Dampfbad
  • Fitnessraum
  • Hallenbad
  • Hammam
  • Indoorpool
  • Outdoorpool
  • Ruheraum
  • Saft-/Teebar
  • Sauna

Heil- & Basenfasten

Ab € 978,00

7 Nächte im Zimmer Ihrer Wahl
Antoniushof-Verwöhn-Pension (Mahlzeiten lt. Fastenplan), eigener Teekocher im Zimmer mit einer Auswahl erlesener BIO-Tees.

1 Entlastungstag am Anreisetag
+
5 Tage "Heilfasten" mit frisch gepressten Obstsäften, hausgemachter Gemüsebrühe, BIO-Kräuter- & Früchtetees.
Verzichtet wird auf „feste Nahrung“ sowie alle Genussmittel.
1 Aufbautag mit Aufbauplan für die ersten Tage zuhause

oder

6 Tage "Basenfasten" mit Obst, Gemüse, Nüssen und Samen, Pflanzenöle, Kartoffeln, Getreide, Reis etc.
Verzichtet wird auf alle tierischen Produkte sowie alle Genussmittel.

+
Spa Pediküre / 40 Min.
Badeerlebnis im basischen Salz / 20 Min.
Basisches Salz-Öl-Peeling / 20 Min.
Öl-Schröpfmassage für Beine und Gesäß / 20 Min.
Teilkörper-Lymphdrainage / 30 Min.
Fußreflexzonen-Behandlung / 40 Min.
Phonophorese (Stimmgabeltherapie) / 20 Min.
5 Rottaler Heublumen-Leberwickel / je 20 Min.
2 Colon-Darm-Massagen / je 20 Min.

Nutzung des 1000 qm großen Wellnessbereichs inklusive Feng Shui Garten
freie Teilnahme am Move & Relax Kursprogramm
kuscheliger Bademantel und Saunakorb während Ihres Aufenthaltes
BIO Teebar, Edelsteinwasser und Frischobst im Spa
W-LAN im gesamten Hotel

Einfach schön

Ab € 323,00

2 Nächte im Zimmer Ihrer Wahl
Antoniushof-Verwöhn-Pension

Gesichtsbehandlung / 90 Min.
Ganzkörperbehandlung mit Peeling, Entspannungsmassage
& duftenden Aromaölen / 45 Min.

prickelnder Begrüßungsdrink
Frühstück vom reichhaltigen Buffet mit BIO Broten & Backwaren
Salate, Rohkost, Tagessuppe und BIO Brötchen am Mittag
Kuchen & Torten am Nachmittag
4 Gang Abend-Wahl-Menü inklusive Salatbuffet

Nutzung des 1000 qm großen Wellnessbereichs inklusive Feng Shui Garten
freie Teilnahme am Move & Relax Kursprogramm
kuscheliger Bademantel und Saunakorb während Ihres Aufenthaltes
BIO Teebar, Edelsteinwasser und Frischobst im Spa
W-LAN im gesamten Hotel

Romantische Kuscheltage

Ab € 285 pro Person

2 Nächte im Zimmer Ihrer Wahl
Antoniushof-Verwöhn-Pension

4-Gang-Abend-Wahlmenü
6-Gang-Candlelight-Dinner
Sektfrühstück im Zimmer
Paarmassage "Anton & Antonia" / 20 Min.

prickelnder Begrüßungsdrink
Frühstück vom reichhaltigen Buffet mit BIO Broten & Backwaren
Salate, Rohkost, Tagessuppe und BIO Brötchen am Mittag
Kuchen & Torten am Nachmittag

Nutzung des 1000 qm großen Wellnessbereichs inklusive Feng Shui Garten
freie Teilnahme am Move & Relax Kursprogramm
kuscheliger Bademantel und Saunakorb während Ihres Aufenthaltes
BIO Teebar, Edelsteinwasser und Frischobst im Spa
W-LAN im gesamten Hotel

Seminare und Workshops für Körper, Geist & Seele

Begleitend zum Wellnessangebot gibt es im Antoniushof das ganze Jahr über Seminare für Körper, Seele und Geist. Die Themen sind vielfältig: gesund und bewusst leben, sich persönlich entwickeln, seinen ganz individuellen Weg finden oder den Alltag entspannter und gelassener meistern. Im Februar und März geht es um das Thema Stress. In den Workshops „Gelassen und enspannt durch den (Berufs-) Alltag“ mit Führungstrainerin Sabrina Gall und QiGong Lehrerin Sigrid Hummel und bei „Realighting® - Stress und störende Verhaltensmuster in neue Lebensmöglichkeiten verwandeln“ mit Dipl. Psychologin Ingrid Hack, lernen die Teilnehmer verschiedene Möglichkeiten kennen, mit Stress umzugehen bzw. es erst gar nicht so weit kommen zu lassen. 

Denn Stress ist heute allgegenwärtig, im Beruf wie auch im privaten Alltag. Die ständige Erreichbarkeit, der Leistungsdruck, Termine und Aktivitäten rund um die Uhr, dann auch noch Familie und Job unter einen Hut bringen und das möglichst perfekt – das macht auf Dauer unzufrieden und krank. Körper und vor allem der Geist brauchen Zeit zum Regenerieren. Wellnessurlaube tun gut, die Erholung ist jedoch nicht von Dauer. „Es gilt, sein Leben umzukrempeln und Ruhe und Enspannung in den Alltag zu bringen, sich von alten Gefühls- und Verhaltensmustern zu verabschieden und sich neue Lebensqualität zu schaffen“, betonen die Seminarleiterinnen.