23. März 2020

fit@home - mit YAB-Hanteltraining das Immunsystem stärken

Das SPAworld Team trainiert momentan auch @Home, denn wer gesund bleiben will, braucht Bewegung. Mit den innovativen Hanteln von YAB Fitness aber kein Problem. Das Fitness-Start-up bietet dazu auch kostenlose Kurse im Internet: Das Superhantel-Training für Jedermann.

Fitness-Studios und Hallenbäder sind momentan leider geschlossen. Gemeinsames Strampeln, Schwimmen und Schwitzen auf engem Raum? Alles tabu. Gleichzeitig raten Mediziner, dringend das Immunsystem zu stärken – durch Bewegung. Wie aber hält man sich allein zuhause fit?

Der Hamburger Fitnessprofi Christian Polenz empfiehlt ein Ganzkörper-Workout mit ergonomischen Hanteln. Neuartige YABs beugen Fehlhaltungen vor – auch beim Training daheim, ohne Personal Coach oder Kursleiter. Sie schonen obendrein die Handgelenke und lassen sich dank eines speziellen Gurts auch am Fuß befestigen. So lässt sich der ganze Körper effizient trainieren, einschließlich der Rumpf-, Gesäß- und Beinmuskulatur.

35 Videos für alle Level

„Schon 15 bis 20 Minuten intensives Training pro Tag reichen, um eine Grund-Fitness aufzubauen oder zu erhalten“, sagt Polenz. Je nach Vorerfahrung lässt sich die Trainingsintensität steigern: YABs gibt es in Gewichten von 1,3 bis 9,8 Kilo. Der Clou: Jedes Paar YABs bietet je nach Halteposition drei verschiedene Gewichtsbelastungen – von leicht über mittel bis schwer. So spart man gegenüber herkömmlichen Hanteln auch Equipment und Platz für die Aufbewahrung.

Dazu gibt es spezielle Fitness-Kurse, die YAB.WORKOUTs, die Erfinder Christian Polenz jetzt spontan kostenlos für alle ins Netz stellt (www.youtube.de/yabfitness). In den fünf- bis zehnminütigen Clips zeigen Polenz und YAB Programm-Direktor Michael de la Cruz, wie man mit YABs Brust, Beine, Bizeps und Rücken effektiv trainieren kann.

Kostenlose Kurse für alle @home während der Krise, effizientes Equipment

„Eigentlich wollten wir unsere Programme nur Abonnenten von Fitness-Portalen sowie zertifizierten Kursleitern – den YAB.COACHES – zugänglich machen“, sagt Christian Polenz. „Aber in dieser besonderen Situation wollen wir möglichst viele Menschen dabei unterstützen, auch daheim gesund und effektiv zu trainieren – ohne dafür extra zahlen zu müssen.“

Die YAB-Hanteln und den passenden Gurt, den YAB.BELT, gibt‘s online zum Bestellen. Polenz hat die Geräte in jahrelanger Pionierarbeit entwickelt, seinen Juristen-Job dafür an den Nagel gehängt. Diese Woche präsentierte er seine Superhantel nebst Equipment in „Der Höhle der Löwen“. Die Investoren der TV-Gründershow waren begeistert, im Battle setzte sich Georg Kofler durch: Er unterstützt Polenz jetzt als Kooperationspartner im Vertrieb und Marketing.

 

Hier noch spezielle Tipps für das Home-Workout von Fitness-Trainer Christian Polenz

1. Für wen eignet sich das Hanteltraining mit YABs?

YABs eignen sich für jeden, der im Studio oder auch zuhause mit Gewichten trainieren will – ob Mann oder Frau, jung oder alt, Einsteiger, fortgeschritten oder Profi. Denn dadurch, dass YABs so flexibel sind, bieten sie jedem individuelle Trainingsreize. Gleichzeitig beugen sie Verletzungen vor und lassen sich auch in der Reha anwenden. Dazu habe ich kurze Anleitungsvideos für Einsteiger und Fortgeschrittene entwickelt, die man sich kostenlos auf Youtube anschauen kann.

2. Welche ergonomischen Vorteile bieten YABs gegenüber herkömmlichen Hanteln?

Bei Verletzungen und anderen Einschränkungen erfordert das Training mit Gewichten zunächst immer die Rücksprache mit einem Arzt. Mit YABs kann man aber sogar mit geöffneter Hand trainieren – ein Vorteil zum Beispiel beim sogenannten Karpaltunnel-Syndrom. Das ist eine Einengung des Mittelarm-Nervs, bei der schon das Zugreifen und Halten einer herkömmlichen Hantel sehr schmerzhaft sein kann. Und dank ihrer ergonomischen Form stabilisieren YABs verletzte Handgelenke, man kann sich ganz auf die Übung konzentrieren. YABs kommen deshalb auch in der Reha zum Einsatz.

3. Wie wählt man das passende Gewicht aus?

YABs fühlen sich wegen ihrer speziellen Biomechanik und Wirkungsweise schwerer an als herkömmliche Trainingsgewichte. Weniger ist deshalb mehr – und ein Aufbautraining vorteilhaft. Schon leichtere YABs sind effektiv und bieten dank der drei Gewichtsstufen viele Einsatzmöglichkeiten. Für ein noch intensiveres Training lassen sich zwei YABs mit einer Hand fassen. Auch am Fuß lassen sich Bein- und Rumpfmuskulatur schon mit 1,3 kg Gewicht wirksam trainieren. Für Einsteiger empfehlen sich YAB 1.3, für Fortgeschrittene YAB 2.4 oder YAB 4.1. Die Folgegrößen – 5.9, 7.6 und 9.8 – sind für echte Hardcore-Workouts mit dem Fokus auf Muskelaufbau.

4. Der YAB.BELT ermöglicht ein Ganzkörpertraining. Wie das?

Mit der Klettverschluss-Technik des YAB.BELT lassen sich die YABs in kürzester Zeit am Fuß fixieren – für ein hocheffizientes Training der gesamten Rumpf- und Unterkörpermuskulatur, ob Beinstrecker, Beinbeuger oder Gesäß. Die YAB.BELTs passen für alle Fußgrößen und YAB-Gewichtsgrößen. Schon das geringste Gewicht gibt ein völlig neues Trainingsgefühl und hat einen Wahnsinns-Effekt!

5. Zwischen Schreibtisch, Küche und Kinderzimmer bleibt der Sport schnell auf der Strecke. Wie kann ich mich daheim motivieren?

Unsere Videos für das individuelle Training zu Hause zeigen einfache Übungen für Einsteiger, mittelschwere Kombinationen und Workouts für Fortgeschrittene. Wir nehmen Einsteiger mit und begleiten sie, ihre Erfolge werden schnell sichtbar. Das motiviert, dran zu bleiben – nicht nur in Zeiten von Corona.

Über YAB

YAB – „Your Active Body“ ist eine innovative Fitness-Marke, die die Urquelle des Kraftsports – die Hantel – neu erfunden hat: ergonomisch, effizient und kostengünstig dank 3-in-1-System. Zum Programm gehören neben revolutionären Geräten auch Kursangebote zum zertifizierten YAB-Coach. Entwickelt hat es Christian Polenz, studierter Jurist und langjähriger Fitness-Trainer. Im November 2019 gründete er die YAB Fitness GmbH mit Sitz in Hamburg. Sie vertreibt YAB über den eigenen Online-Shop und über Kooperationspartner.

www.yabfitness.com

Zurück