22. Juni 2018

SPA Personality: Jana Plewa und Ela Papen bringen TOTUM SPORT nach Deutschland

Jana Plewa und Ela Papen bringen Totum Sport nach Deutschland
Jana Plewa und Ela Papen bringen Totum Sport nach Deutschland

Vor einigen Jahren gründeten Jana Plewa und Ela Papen den Botanischen Salon in Berlin und schufen auf diese Weise eine grüne Oase, mitten in der Hauptstadt. Nun landeten die beiden Geschäftsfrauen kürzlich ihren nächsten großen Coup: Als exklusiver Partner von Laboratoires Quinton führen Jana Plewa und Ela Papen den natürlichen Sport- und Elektrolytdrink Totum Sport ein. Das Nahrungsergänzungsmittel basiert auf dem von René Quinton vor 120 Jahren entdeckten Meeresplasma. Dabei handelt es sich um einen perfekten Meerstoffkomplex, der dem menschlichen Blutplasma nahezu identisch ist. Meeresplasma und dessen Wirkung ist aktueller denn je: Denn Fehlernährungen, Übergewicht und Mikronährstoffmangel sind in unserer modernen Gesellschaft weit verbreitete Probleme. Die Nahrungsergänzungsmittel aus dem Hause Laboratoires Quinton stellen Balance und Vitalität im zellulären System wieder her und können zu mehr Regeneration und Konzentration führen sowie das Immunsystem stärken.

Ein Geschenk der Natur
Elektrolyte erfüllen im Körper eines jeden Menschen essentielle Aufgaben: In den Zellen werden sie für unzählige Stoffwechselprozesse benötigt, sie regulieren den Wasserhaushalt im Körper und das Nervensystem benötigt sie zur Informationsweitergabe. Diese wichtigen Salze und Mineralien müssen in einem gesunden Gleichgewicht zueinander stehen, sodass die Zelle optimal funktionieren kann. Das neu in Deutschland und Österreich erhältliche TOTUM SPORT® besteht aus einem ausgewogenen Spektrum von 78 natürlichen Elektrolyten. 

Zum Vergleich: Die meisten Sportgetränke oder Nahrungsergänzungsmittel, die sich auf dem unübersichtlichen Markt tummeln, nutzen nur 4 bis 5 Elektrolyte in künstlicher Zusammensetzung. Hinzu kommen künstliche Aromen, Süßungsmittel, Konservierungsstoffe, Farbstoffe, die den Körper belasten können. TOTUM SPORT® ist anders – es ist zu 100 Prozent natürlich, nachhaltig geerntet aus Planktonwirbeln in geschützten Zonen des Atlantiks. Alle natürlichen Elemente des Meeres werden durch Phyto- und Zooplankton organisch umgewandelt und liegen in dieser nährstoffreichen Flüssigkeit in höchster Bioverfügbarkeit vor. Analysiert, kontrolliert, kalt-mikrofiltriert, abgefüllt in besondere Sachets, bleiben die ernährungsphysiologischen Eigenschaften vollkommen erhalten. 

TOTUM SPORT® ist ein Geschenk der Natur – nichts wird der schon vollständigen Komposition an flüssigen Elektrolyten hinzugefügt. In TOTUM SPORT® vereinen sich französische Physiologie und Naturforschung des 19. Jahrhunderts, moderne Meeresforschung, Mikronährstoffforschung und Sportwissenschaft. Revolutionär und archaisch zugleich, passt es in keine Kategorie. Elektrolytgetränk? Nahrungsergänzungsmittel? Sportgetränk? Bioverfügbare Mineralstoffe? Für alle, die es verwenden, ist es viel mehr als das. TOTUM –„Das Ganze“.

Der Aufstieg der Natur im Spitzensport
Kaum verwunderlich, dass auch Profisportler wie der Fußballspieler Jermain Defoe, der Tennisspieler Rafael Nadal, der Ultramarathonläufer und 4 Deserts Champion Vicente Juan oder die Goldmedaillen-Schwimmerin Aimee Willmott bereits seit langem zu den Fans von TOTUM SPORT® gehören. Und auch hierzulande dürften deutsche Leistungssportler schon bald von der Wirkung des natürlichen Elektrolytgetränks überzeugt sein.

TOTUM SPORT® ist ab sofort exklusiv auf dem deutschen und österreichischen Markt erhältlich. Obwohl Meeresplasma bereits vor über 120 Jahren entdeckt wurde, erobert TOTUM SPORT erst jetzt den deutschen und österreichischen Markt – Jana Plewa und Ela Papen sei Dank. Weitere Informationen

Zurück